HIV-Resistenzen

eLearning-Anwendung in Form eines multimediales Nachschlagewerks, das die Grundlagen der Resistenzentwicklung bei HIV umfassend vorstellt. Das Prinzip und die klinische Anwendung von Resistenztestungen mit einer auf den individuellen Patienten ausgerichteten Optimierung der Therapie werden erläutert. Ein Wissenstest und Referenten-Medien im Powerpoint-Format bieten zusätzlichen Nutzen.

Realisierung

Konzeption, Autorenkommunikation, medizinisches Fachlektorat, Content-Generierung und -Bearbeitung, Programmierung, Grafik, Realisierung Drehbuch und 2D-/3D-Animationen, Gestaltung Printkomponenten, CD-ROM Produktion

Medium

CD-ROM

Zielgruppe(n)

Ärzte

Kunde

GlaxoSmithKline über Georg Thieme Verlag

Jahr

2003






Intro


Titel


Animation Replikationszyklus


Animation Therapieprinzip