AMNOG-Lehrfilm-App

Für Mitarbeiter der pharmazeutischen und zunehmend auch der medizintechnischen Industrie ist Wissen um die Bedeutung des AMNOG-Verfahrens zur Nutzenbewertung essenziell. Da die Materie recht „trocken“ ist, bietet sich die Umsetzung der Informationen in Form eines Zeichentrick-Films an. Anschauliche Grafik und humorvolle Darstellung erleichteren den Einstieg.

Realisierung

Konzeption, Drehbucherstellung, Grafik, 2D-Animation, Vertonung, Software-Entwicklung iPad-App

Medium

iPad-App

Zielgruppe(n)

Mitarbeiter der pharmazeutischen Industrie (Außen- und Innendienst)

Kunde

MSD Sharp & Dohme

Jahr

2013






Animation (Auszug)


Startseite


Wichtige Institutionen


Vertreter


Bewertung


Wissensfragen