Behandlungsrichtlinien Orthopädie

Die Firma OPED bietet seit Längerem einen Service für chirurgische Kliniken an, mit dem klinikspezifische Richtlinien für die Nachbehandlung der wichtigsten unfallchirurgischen Eingriffe zusammengefasst werden. Für Klinikärzte, Patienten und Physiotherapeuten gleichermaßen bestimmt, wurden die Vorgaben übersichtlich gestaltet.
Als Online-Variante gibt es die Web-App zur Bearbeitung der Richtlinien für die einzelnen OPs, die von allen Beteiligten leicht zu bedienen sind. Die App unterstützt auch die Aktualisierung der Richtlinien.

Realisierung

Konzeption, grafische Gestaltung, Software-Entwicklung Web-App und Datenbank

Medium

Web-App

Zielgruppe(n)

Ärzte

Kunde

OPED GmbH

Jahr

2011







Anlegen einer neuen Richtlinie


Anzeige bereits bestehender Richtlinien


Einlesen der ausgewählten Richtlinien


Ändern Phase 2 der Weber-A OP Nachbehandlung


Aktualisierter Behandlungsplan